Wichtige Informationen zum Corona-Virus

Schleswig-Holstein News

 
Nachrichten aus Schleswig Holstein
  1. Mit dem Verbot sollen Verstöße gegen die Corona-Regeln an den Party-Hotspots der Stadt eingedämmt werden.
  2. Drei Vertretungslehrer aus dem Kreisgebiet und ein Jugendbetreuer übernehmen den Unterricht bis Freitag.
  3. Seit Montag dürfen unverheiratete Partner aus Nicht-EU-Staaten wieder nach Deutschland einreisen.
  4. Insgesamt sind aktuell 30 Menschen im Kreisgebiet mit dem Coronavirus infiziert, davon 14 Personen aus Rendsburg.
  5. Zwischenzeitlich waren nur noch 35 Infizierte in SH gemeldet und bis zu sieben Kreise hatten keine registrierten Fälle.
  6. Hier fasst shz.de tagesaktuell die Daten für den Kreis Pinneberg zusammen.
  7. Spieler und Trainer, die am Montag trainierten, sollen keinen Kontakt zur positiv getesteten Person gehabt haben.
  8. Seit Beginn der Pandemie wurden damit 5690 Menschen in Hamburg positiv auf das Virus getestet.
  9. Die Verletzte wurde während der Verletzung entlassen, klagte aber nicht. Der Stockträger muss nur deshalb nicht zahlen.
  10. Was kommt nach Stegner? Serpil Midyatli macht klar: Sie will nicht nur um den Fraktionsvorsitz kämpfen.
facebook_page_plugin

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.